Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Deutsche Zwerg-Sperber

Deutsche Zwerg-Sperber

Herkunft
Deutschland
Gesamteindruck
Mittelhoch gestelltes Zwerghuhn mit Landhuhnform, nicht zu tief gezacktem einfachem Kamm, reinweißen Ohrscheiben und reich entwickeltem, fest anliegendem Gefieder mit Sperberzeichnung; lebhaft, aber zutraulich
Farbenschläge
  • gesperbert
Gewichte
Hahn: 1.100 g, Henne: 900 g
Bruteier-Mindestgewicht
38 g
Schalenfarbe der Eier
Weiß
Legeleistung*
120
Ringgrößen
Hahn: 15, Henne: 13
Erhaltungszuchtverein d. Z. des Deutschen Sperberhuhnes u. der Deutschen Zwerg-Sperber
Siegmar Wiegand
Langgasse 22
63633 Birstein-Unterstotzbach
06054 / 1432
siegmar-wiegand ( ät ) t-online.de
Rassegeflügel-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassegeflügel-Standard für Europa in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassegeflügel-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

gesperbert
Thomas Meise
Dullrodt 16, D 58640 Iserlohn
02378- 890 574
C.Albrecht-T.Meise ( ät ) t-online.de

gesperbert
Sascha Leuschner
Kurzer Weg 5, D 01945 Guteborn/Lausitz
035752/30905
sascha.leuschner ( ät ) nexgo.de

Kleinanzeigen
 
WebLinks