Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Emporda Gänse

�Emporda Gänse

Herkunft
In der spanischen Provinz Emporda seit 1880 als Rasse erzüchtet und anerkannt.
Gesamteindruck
Elegante, mittelschwere Gans mit mittelgroßer Federhaube und doppelter Bauchwamme.
Farbenschläge
  • weiß
Gewichte
Ganter: 5-6 kg; Gans: 4,5-5 kg
Bruteier-Mindestgewicht
160 g
Schalenfarbe der Eier
Weiß
Legeleistung*
60
Ringgrößen
beide Geschlechter: 24
SV Deutscher Gänsezüchter
svdeutschergaensezuechter.npage.de
Jürgen Schelberger
Hainstr. 4
35110 Frankenau
06455 / 7121
Rassegeflügel-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassegeflügel-Standard für Europa in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassegeflügel-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

weiss
Heinrich Schnell
Moellnerweg 23, D 35085 Ebsdorfergrund,Mölln
06424 3764
HeinrichSchnell ( ät ) online.de

Weis
Hellfried Rödiger
Karl Liebkn.-18, D 06682 Deuben
034441 23966
prschaderudi ( ät ) aol.com

weiß mit Haube
Karl Naumann
Mühlstück 9, D 35085 Ebsdorfergrund
06424 6752
naumannt ( ät ) mailer.uni-marburg.de

Kleinanzeigen
 
WebLinks