Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Bayerische Kröpfer

Bayerische Kröpfer

Herkunft
Deutschland. In Niederbayern um 1960 aus Pommernkröpfern, Englischen Kröpfern und Böhmentauben herausgezüchtet.
Gesamteindruck
Reichlich mittelgroße, doch elegante und aufgerichtete Gestalt, hochgestellt; mittellange Fuß- und Schenkelbefiederung, birnenförmiges Blaswerk mit schöner Taillenbildung.
Farbenschläge
Schwarz, Rot, Gelb, Blau mit schwarzen Binden, Blaugehämmert, Hellblau mit weißen Binden, Hellblau-Weißgeschuppt, Blau ohne Binden, Blaufahl mit dunklen Binden, Blaufahl-Gehämmert, Rot- und Gelbfahl.
Ringgrößen
11
SV der Bayern- + Hanakröpferzüchter
Franz Lechner
Anzenbichelstraße 10
93354 Siegenburg
09444 / 87593
Rassetauben-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassetauben-Standard in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassetauben-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

schwarz
Dario Klinkradt
Anzenbichelstraße 9 B, D 93354 Siegenburg
09444/8166
darioklinkradt ( ät ) t-online.de

Kleinanzeigen
 
WebLinks